FUE Haartransplantation

Über die Behandlung
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer Durchschnittliche Aufenthaltsdauer
Dauer des Krankenhausaufenthalts Aufenthaltsdauer im Krankenhaus
Betriebsdauer Betriebsdauer
Anästhesie Anästhesie
Erholungsdauer Erholungsdauer

FUE Haartransplantation

Wie alles andere beginnt auch die Haartransplantation mit der Geschichte. Um zu wissen, wo wir sind und wohin wir gehen, müssen wir wissen, woher wir kommen.

Zu wissen, warum wir eine solche Entwicklung durchmachen, anstatt nur praktische Informationen zu diskutieren, ermöglicht es uns, unser Handeln besser zu verstehen und zu verbessern. Obwohl bekannt ist, dass die Haartransplantation oder -wiederherstellung mit dem berühmten New Yorker Dermatologen Norman Orentreich begann, der in den 1950er Jahren das Prinzip der Spenderdominanz entdeckte, fand die weltweite Haartransplantation oder besser gesagt die erste Haartransplantation, in den 1940er Jahren in Japan statt und entgegen der landläufigen Meinung war dies keine Haartransplantation.

Es wurde in Form einer Haartransplantation aus den Haaren eines Patienten durchgeführt, der der Meinung war, dass sein Genitalbereich nicht genug behaart war. Aufgrund des Erfolgs der Methode war geplant, sie auch bei der Haartransplantation einzusetzen, und es wurde begonnen, eine Lösung für ein Problem für Männer zu finden.

Natürlich wurden Haartransplantationen, wie wir damals als FUT abgekürzt haben, in Form von großen Stücken mit einem Schnitt im Nacken genommen, große Narben entstanden und so wurden sie an die Stelle übertragen, an der sie transplantiert werden sollten. Diese Technik diente seit vielen Jahren der Haartransplantation. Aber wie bei allem anderen ergaben unsere Recherchen auf dem Weg zur Besserung, die Suche nach einer Methode, um diese Narbe im Spenderbereich bei der Haartransplantation zu entfernen, und es entstand die Methode, die wir FUE nennen.

FUE besteht aus den Initialen der Wörter Follikuläre Einheitsextraktion. Es ist eine der Haarsammelmethoden zum Zwecke der Transplantation. Seine Popularität hat in den letzten Jahren zugenommen, da es mit minimalem Trauma auftritt, keine Einschnitte oder Stiche erfordert und die Haarrichtungen klarer eingestellt werden können.

Bei der FUE-Haartransplantation werden Haarfollikel aus dem Nackenbereich, die keine genetische Neigung zum Ausfall haben, entnommen und in die leeren Vorderteile platziert. Die Haarfollikel, die sich an ihren neuen Stellen angesiedelt haben, schützen ihre haarausfallresistenten Gene, etwa im Nackenbereich.

Mit den gleichen Methoden werden auch an Augenbrauen, Wimpern, Bart, Schnurrbart und Wundstellen Anwendungen wie Haartransplantation durchgeführt. Je nach Größe des Bereichs kann der Eingriff zwischen 2-10 Stunden dauern. Alle Eingriffe werden unter Lokalanästhesie durchgeführt und Sie können direkt nach dem Eingriff noch am selben Tag nach Hause gehen. Es ist keine schmerzhafte Methode.

Bei der FUE -Haartransplantationsmethode , die wir häufig anwenden, gibt es keine Schnitte oder Stiche, also keine Narben.   Die Haartransplantation ist ein angenehmer Prozess, gefolgt von einem gemeinsamen Gespräch, Mittagessen und Ruhepausen. Obwohl der Eingriff so einfach aussieht, handelt es sich um einen chirurgischen Eingriff und sollte von einem Team unter der Leitung eines plastischen Chirurgen durchgeführt werden.  

Wie wird eine Haartransplantation durchgeführt?

Bei der FUE-Haartransplantation funktioniert es nach dem Prinzip, Haarfollikel einzeln mit Instrumenten unterschiedlichen Durchmessers zu sammeln, die als Punch oder Extraktor bezeichnet werden. Diese Punches variieren im Durchmesserbereich von 0,6-1,3 mm. Es ist kein Vorteil, schmaler zu sein, im Gegenteil, wird es nicht produziert, weil es die Haarfollikel beschädigen kann.

Lassen Sie sich nicht von der kommerziellen Nutzung dieser Zahlen täuschen. Später wurden dieser Erfindung Mikromotoren hinzugefügt und die Geschwindigkeit des Prozesses erhöht. Aus diesem Grund wird es manchmal als p-FUE (Power-FUE) bezeichnet. Bei einigen Wurzelstrukturen, insbesondere bei Menschen, bei denen die Wurzeln einem verdrehten Pfad folgen, kann die manuelle FUE-Anwendung bessere Ergebnisse für den Erfolg des Prozesses liefern als der Motor.

Bei wem wird die Haartransplantation angewendet? 

Die Haartransplantation kann bei allen Erwachsenen angewendet werden, die keine gesundheitlichen Probleme haben, aber hier gibt es ein Handicap: In der Biologie des männlichen Haarausfalls wird der Haarausfall bis zum durchschnittlichen Alter von 35 Jahren andauern. Mit anderen Worten, nach einer Haartransplantation in einem früheren Alter wird der Haarausfall fortgesetzt.

Natürlich wird nicht das Haar ausfallen, was wir transplantiert haben, sondern das natürliche Haar in den vorderen und oberen Bereichen. In diesem Fall kann es zu Lücken und Ausdünnung zwischen den verpflanzten Haaren kommen, da die anderen ausfallen können. In diesem Fall sollte sich die Person bewusst sein, dass sie bei der Haartransplantation in einem frühen Alter, in Zukunft möglicherweise eine zweite Sitzung benötigt.

Vorbereitung für die Haartransplantationsoperation

Die Haartransplantation ist ein kleiner chirurgischer Eingriff und Fahrlässigkeit sollte in keiner Phase erlaubt sein. Bei unseren Patienten, für die wir eine Haartransplantation planen, führen wir vor allem Blutbild, Infektionstests, insbesondere Hepatitis und HIV, durch. Entsprechend dem von unseren Patienten vorab ausgefüllten ärztlichen Formular können auch weitere notwendige ärztliche Untersuchungen vorgeprüft werden.

Was sind die grundlegenden Phasen der Haartransplantation?

Es gibt Phasen im Haartransplantationsprozess, wie Planung, Lokalanästhesie, Entnahme von Haartransplantaten, Kanalöffnung und Implantation von Haartransplantaten in die geöffneten Kanäle. Zwischen den Eingriffen werden Toiletten- und Essenspausen gegeben.

Wie sammelt man Transplantate bei der FUE-Haartransplantation?

Wir möchten nicht, dass Sie zur Haartransplantation mit leerem Magen kommen. Nach Ihrem Fotoshooting im Anwendungsraum werden Ihre Haare von uns rasiert. Auf diese Weise können wir Ihre Haarkurven sehen.

Nach der Rasur bestimmen wir durch Zeichnen der Bereiche, in denen die Transplantation durchgeführt und die Transplantate entnommen werden sollen. Für die Transplantation bevorzugen wir die Nackenpartien, in denen die Haare nicht ausfallen.

Die Transplantation der Haare von anderen Körperteilen und auf die Kopfhaut wird nicht bevorzugt, da der Haarcharakter nicht gut ist. Nach der Zeichnung legen Sie sich mit dem Gesicht nach unten und dann wird der Bereich, in dem die Haarfollikel gesammelt werden, örtlich betäubt. Sie werden hier nur ganz feine Nadelspitzen spüren. Es gibt absolut keine Schmerzen nach der Lokalanästhesie.

Nach ausreichender Abstimmung werden die Haarfollikel mit der speziell mit Ihrem Blut in unserer Klinik präparierten Frozen – PLT Graft Banking Technik gesammelt und ohne Verlust ihrer Vitalität lange aufbewahrt. Frozen – PLT Graft Banking Technik ist insbesondere bei der langfristigen Haartransplantation von großer Bedeutung.

Was ist eine Haartransplantation mit Stammzellen (FUE-Haartransplantation)?

Es ist eine äußerst effektive Methode, die den Erfolg der Transplantation erhöht, indem die Stammzellen, die aus dem körpereigenen Gewebe (nicht Blut) entnommen werden, auf die Kopfhaut im zu transplantierenden Bereich aufgebracht werden.

Die Lebensfähigkeit der Haarfollikel erhöht sich, wenn wir diese Zellen, die nach der Geburt in eine menschliche Form und Organisation im Mutterleib in einen Wartemodus treten, mit den neu gepflanzten Haarfollikeln, die versuchen, am Leben festzuhalten, zusammenbringen. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in meinem Artikel Stammzellen-Haartransplantation.

Wie platziert man Transplantate bei der FUE-Haartransplantation?

Nach diesem Eingriff legen Sie in der Regel eine Ruhepause ein und werden dann gebeten, sich auf den Rücken zu legen. Auf den zu bepflanzenden Bereich an der Frontlinie wird Lokalanästhesie angewendet. Nach ausreichender Übereinstimmung wird das Bett mit speziellen Mikroklingen für die Haarfollikel vorbereitet.

Heute werden beim Transport dieser Wurzeln nach dem Öffnen der Betten die Haarfollikel gemäß dem Plan einzeln in diese Betten gelegt. An dieser Stelle sind Details wie das Öffnen dieser Kanäle, ob mit klassischen Schlitz- oder Saphir-Perkutanklingen, ob Micropenset oder Implanter oder spezielle Nadeln beim Platzieren verwendet werden, äußerst wichtig, um die Verarbeitung perfekt zu machen.

Nach Abschluss des Eingriffs wird nur Ihr Nacken mit Verband bedeckt, der Pflanzbereich bleibt offen. Dann können Sie nach Hause gehen und beginnen unsere Empfehlungen umzusetzen. In sehr seltenen Fällen wenden wir mehr als eine Sitzung an. Wir können eine solche Situation feststellen, indem wir vor dem Eingriff mit unseren Patienten sprechen.

Wie viele Transplantate/Wurzeln können in einer einzigen Sitzung bei der Haartransplantation gewonnen werden?

Bei der Haartransplantation können bei geeigneten Patienten 3500-5000 Transplantate in einer einzigen Sitzung entfernt werden. Da 1/3 dieser Transplantate einzelne Wurzeln enthalten, 1/3 2 und 1/3 3-4 Wurzeln enthalten, werden ungefähr 7000-10000 Wurzeltransplantationen in ungefähr einer Sitzung durchgeführt.

Was Sie vor der Haartransplantation wissen sollten

  • Die Haartransplantation ist ein echter chirurgischer Eingriff und ist wissenschaftlich.
  • Es ist wichtig, ein erfahrenes Team in der Haartransplantation und einen Arzt als Leiter dieses Teams zu haben. Bitte fragen Sie mich nach meinem Diplom, bestätigen Sie meine medizinischen Kenntnisse, die ich Ihnen gerne zeigen werde
  • Es gibt verschiedene Prinzipien und Techniken bei der Haartransplantation. Haben Sie vorher besprochen und entschieden, welches für Sie das Richtige ist.
  • Geben Sie Ihre medizinischen Informationen vor der Haartransplantation korrekt an. Denken Sie daran, dass einige Krankheiten und Stoffwechselprobleme in direktem Zusammenhang mit dem Haarausfall und dem Erfolg der Haartransplantation stehen.
  • Vergessen Sie nicht, dass Faktoren wie Ernährungsprobleme und Rauchen bei der Haartransplantation sehr wichtig sind.
  • Denken Sie daran, dass die Pflege nach der Haartransplantation genauso wichtig ist wie die Haartransplantation.
  • Denken Sie daran, dass Ihr Haar nach der Haartransplantation (höchstwahrscheinlich) ausfällt und dann dünn wird und es ein Jahr dauert, bis es voller wird.
  • Bitte stellen Sie sicher, dass Ihr Verfahren unter der Verantwortung und Aufsicht eines Arztes steht.

Haartransplantationszentren

Die Haartransplantation ist ein kleiner chirurgischer Eingriff. Als medizinisches Fachpersonal profitieren wir von diesen Verfahren. Die Preise für Haartransplantationen richten sich nach der diesbezüglichen Ausbildung, Erfahrung und Investition.

Gerade wegen dieser kommerziellen Einnahmen gibt es viele nicht autorisierte Haartransplantationszentren außerhalb der Kontrolle des Arztes.  Seien Sie also vorsichtig bei der Auswahl Ihres Haartransplantationszentrums. Wenn Sie versuchen, Haare auf Ihrem Kopf verpflanzen zu lassen, geraten Sie nicht in Schwierigkeiten.

Wissenswertes nach der Haartransplantation

Was die Pflege nach der FUE-Haartransplantation betrifft…  Nach der Transplantation können Sie nach Hause gehen und auf dem Rücken schlafen. Sie können mit dem Rezept beginnen, das wir Ihnen gegeben haben. 3. An diesem Tag findet die erste Haarwäsche in unserer Klinik statt und wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Haare waschen sollten. Dann erklären wir Ihnen unser Nachfolgeprogramm.

Was erwartet uns bei den Haartransplantationsergebnissen?

Nach der Haartransplantation durchläuft das transplantierte Haar im ersten Monat oft eine schockierende Haarausfallphase und es sieht so aus, als wäre es noch nie transplantiert worden. In seltenen Fällen können wir bei einigen Patienten beobachten, dass das Wachsen ohne diesen Schockausfall fortschreitet.

Haare, die durch Schockausfall verloren gehen, beginnen in 3-6 Monaten zu wachsen, aber diese ersten werden sehr dünn und schwach sein.  Dann erreichen diese neu entstehenden schwachen Skalare innerhalb von 9-12 Monaten eine normale Dicke und eine angestrebte Dichte. Während dieser Zeit sind Sie;

  • Wie man transplantierte Haare wäscht
  • Wie ist die Haarpflege nach der Haartransplantation?
  • Was sind die nützlichen und schädlichen Gewohnheiten für transplantiertes Haar?
  • Wir erzählen Ihnen alles darüber, wie das

transplantierte Haar geschützt wird…

Preise für Haartransplantationen

Die Haartransplantation ist ein kleiner chirurgischer Eingriff. Als medizinisches Fachpersonal profitieren wir von diesen Verfahren. Die Preise für Haartransplantationen richten sich nach der diesbezüglichen Ausbildung, Erfahrung und Investition. Natürlich können die Preise variieren, wenn Faktoren wie die aktuellen wirtschaftlichen Bedingungen und natürlich Ihre Bepflanzung schwierig oder einfach sind.

Es ist möglich, mit einem sehr einfachen Beratungsformular einen Haartransplantationspreis zu erhalten, und dieser Service ist kostenlos. Bitte füllen Sie unser Kontaktformular aus und erhalten Sie unsere Preise für Ihre gesunde und wissenschaftliche Haartransplantation.

Whatsapp

Senden Sie uns eine Nachricht für weitere Informationen!

Nachricht senden
Sapphire Hair Clinic Hair Transplant Turkey, DHI Hair Transplant, Sapphire Hair Transplant Anonymously has 5.00 out of 5 stars 205 Reviews on ProvenExpert.com